Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Pyar am 02.09.2011, 10:34 Uhrzurück

Re: was ist das denn für eine pädagogik?

Bin schockiert!!! Das geht ja wohl mal gar nicht! Erst sprichst du das Thema im Vorfeld an und dir wird versichert,dass es kein Problem sei,wenn er noch nicht trocken ist und dann kommt die TRULLA (Leiterin) an Tag 2 auf einmal auf dich zu und behauptet was Anderes und zieht was an den Haaren herbei ,was angeblich auch das JA so sehen würde???!
Also ganz ehrlich,ich würde da wohl auch nicht mitmachen und Sohnemann solange zu Hause lassen,bis er im kiGa brav aufs Toilettchen geht. Vielleicht am Montag,wenn es bei dir erst mal richtig gesackt ist, noch einmal das Gespräch mit der Leiterin suchen und dann wirklich nochmal in dich gehen,ob du deinen Sohn dort wirklich weiter Betreuen lassen willst.Natürlich könntest du auch noch an die obere Obrigkeit gehen ,aber ob die Leiterin es nicht nachher irgendwie dein kind "büßen" lassen würde...?
Blöde Situation ! Mein Sohn ist in der 3. KiGa-Woche und auch noch nicht trocken,aber das wird von den Erzieherinnen so hingenommen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten