Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fiammetta am 03.08.2011, 19:18 Uhrzurück

Was ich ja immer richtig geil finde ...

Hi,

diejenigen, die auf ewigen Vollunterhalt für die werte Ex-Gattin pochen und zwar so, dass der Gatterich bluten, bluten und noch `mal bluten soll - diejenigen texten immer, dass ER von ihr gefordert hätte, dass sie mit den lieben Kinderleid daheimbleiben und und ihn quasi unterwürfig bedienen soll (Guckt `mal im Partnerschaftsforum wo die werte Dauerhausfrau immer wieder passioniert darüber herzieht, dass er ein selten fauler Sack ist, er sie aber gerne und gefälligst zu finanzieren hat...). Tatsache ist aber, dass die Gatterine im Allgemeinen maximal froh ist, wenn sie endlich die ultimative Begründung dafür gefunden hat, den Job, in dem sie doch keine Karriere macht, an den Nagel hängen zu können. Und gaaaanz rein zufällig bleibt Madame, natürlich nicht ohne dem Gatten die Selbstaufopferung tagtäglich um die Ohren zu hauen, dann die nächsten 15 Jahre daheim. Anschließend stellt sie dann erzbeleidigt fest, wenn sie dann wieder arbeiten MUSS, dass kein AG eine selbstnannte Familiendirektorinnen haben will, die nicht einmal den Einschaltknopf des PCs finden (`mal plakativ, aber durchaus auch so sehr häufig im Job erlebt).

WARUM soll der Gatterich ihr bis zu ihrem statistischen Ableben mit 88 noch weitere 40 Jahre den Hintern vergolden? Sie könnte ihn auch ohne weiteres, wie andere Menschen auch, selbst bewegen und arbeiten gehen. Die Tatsache alleine, irgendwann Leibesertüchtigung mit Folgen geleistet zu haben, soll einem Teil der Bevölkerung ewige Verantwortungslosigkeit bescheren? Sind wir bei "Wünsch` Dir `was"? Irgendwann sind die lieben Kleinen etwas groß, dann größer und dann noch größer und irgendwann sind sie aus dem Haus und er finanziert einen Menschen weiter, den er inzwischen auf der Straße nicht einmal mehr erkennt? Geht`s noch?

Nein, mir gefällt diese neue Entscheidung ausgesprochen gut.:-)

LG

Fiammetta

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten