Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Michi mit Luise am 07.10.2004, 17:32 Uhrzurück

Re: was bringt ein Kind- oder die Statistik

Ehrlich gesagt, mensch, ich habe mir über Geld nie Gedanken gemacht. Hatte ich wenig, gabs Brot mit Käse, hatte ich mehr, gabs noch ein Ei dazu. Und mal nen Urlaub, weggehen etc.
Jetzt sind wir zu dritt und geben das Geld halt für was anderes aus. Klar könnte ich noch irre sparen an meinem Kind (sie hat viel zu viel Spielzeug und Klamotten) aber will ich das?
Das was an Geld da ist, wird so vertilt, daß alle zu essen bekommen und jeder seinen Spaß, wenn er braucht.
Mir macht aber Kastaniensammeln mit meiner Tochter viel mehr Spaß und das kost auch nix.
Und daß sie mich im Alter pflegt, darauf will ich mal lieber nicht spekulieren, ich kenne da nur die leuchtenden Augen meiner Oma (92,wird auch nicht von der Familie gepflegt, nur besucht), wenn sie meine alten Kinderbriefe liest- das ist das Schöne am Alter.
Nur ein paar kurze Gedanken dazu...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten