Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 27.12.2005, 13:32 Uhrzurück

Was auch interessant ist:

Hallo!

Bei großen Unglücken sind die Kirchen VOLL mit Menschen, die für die anderen beten und Gott um Hilfe ersuchen. --> Fürbittengottesdienste

Aber wenn ein großes Unglück abgewendet wurde, kommen so gut wie keine Menschen in die Kirchen um Gott zu danken.

Die "Weisheit" ist also: Gott soll immer da sein, wenn es einem schlecht geht oder ist schuld an diesem Unglück ("wo war er denn??"). Aber wenn irgendwas "gut" gegangen ist, ist es Glück oder Zufall. Die wenigsten denken dann auch in dieser schönen Situation an Gott oder danken ihm.

Darüber kann man ruhig mal nachdenken...

LG ANtje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten