Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fiammetta am 27.05.2011, 12:18 Uhrzurück

Warum müssen Kinder immer die Neuröschen der Erwachsenen ausbaden?

Hi,

Bubi spielt Klavier und ich habe von Anfang an klar gemacht, dass er zwar etwas lernen, aber kein Konzertpianist werden soll. Er macht tolle Fortschritte, ist mit sehr viel Spaß dabei und übt täglich von sich aus, z.T. sogar zur Entspannung, wenn er von der Schule kommt. Zweimal pro Jahr finden Konzertnachmittage mit den Schülern unserer Lehrerin statt und es ist bewundernswert, welche Erfolge sie mit ihrem Konzept hat, das eben NICHT auf Extremdrill ausgerichtet ist.

Meine Schwägerin hatte sich auch auf so eine Konzertpianisten-/Wettbewerbslehrerin versteift. Ihre Kindern mußten bereits VOR der Schule eine halbe Stunde lang üben UND noch am Nachmittag. Der Witz war dann, dass sie zwar bei den ganzen Jugend-musiziert-Wettbewerben erfolgreich teilgenommen und immer beste Plätze erreicht haben - aber das hätte sogar ich geschafft, weil nie mehr als drei Kinder gegeneinander angetreten sind
Heute verweigert die Kindern den Unterricht, die Lehrerin hat sich vor den Zug geschmissen und letztlich ging es nie um die Kindern, sondern darum, dass alle sagen, wie toll und erfolgreich doch diese Lehrkraft war. Wie gesagt, hat ihr auch nicht geholfen (böse gesagt). Außerdem war Mutti ganz toll, weil sie der Erfolg der Brut nur Mutti und nicht den Kindern zu verdanken ist. Letztlich haben sich da zwei psychisch labile Frauen auf Kosten der Kinder hochgezogen und wichtig getan.

Such Dir eine neue Lehrerin, denn die aktuelle wirst Du nicht bekehren.

LG

Fiammetta

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten