Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Balsta am 14.10.2011, 19:15 Uhrzurück

Re: warum glaubst Du das mit den 300,00 EUR nicht?

hallo

nee - es gibt zuviele unregelmäßigkeiten die ans licht kommen und zuviele wirtschaftlich aspkete die dagegen sprechen sowie das verhalten der griechischen bevölkerung ( zumindest dem größten Teil davon ) - ich gebe zu am anfang ( ohne diesen ganzen informationen ) war ich noch damit "einverstanden" nicht mit der höhe aber mit der hilfe aber inzwischen widerspricht es mir das geld in dieser höhe "fließen" zulassen für einen staat der wirschaftlich nicht mehr zu retten ist und der anscheinend nicht gelernt hat mit geld umzugehen

sorry wer von euch würde geld in ein unternehmen stecken das nicht mehr zu retten ist von dem wirtschaftsexperten abraten bzw. es als ein fass ohne boden bezeichnen ???

schade das dies bis jetzt nur die slowakei kapiert hat obwohl schon die finnen nervös werden

Quellen: die täglichen tageszeitung , das handelsblatt , die financial times,die süddeutsche zeitung , n-tv, das amerikanische forschungsinstitut usw. usw. usw. - sorry habe im moment keine zeit die einzelnen artikel zu kopieren und reinzusetzen aber ihr findet sie garantiert über den suchlauf

oder als bettlektüre

von

W. Hankel, W. Nölling, K. A. Schachtschneider, D. Spethmann und J. Starbatty “Das Euro-Abenteuer geht zu Ende”

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten