Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Püminsky am 07.07.2011, 23:55 Uhrzurück

War ja klar ...

War ja klar, dass hier einige wieder einzelne Worte herausfleddern, um sich vor dem Eigentlichen und dem Gesamtbild zu verschliessen - nur um der Threaderöffnerin wieder übers Maul zu fahren... bravo!
Ich finde das ehrlich gesagt gruselig...
Sicher ist der Thread nicht ganz pc, aber ganz blind sollte man am Kern des Themas ja nun nicht vorbei gehen.
Statt hier Haare zu spalten, wäre ein Hingucken, Erkennen und Handeln sicher effektiver!
Wenn das Gesamtszenario tatsächlich so stimmig ist, wie beschrieben, dann ist die Wahrscheinlichkeit doch wirklich verschwindend gering, dass dieses Kind "neutral" aufwächst und es scheint doch von den Eltern per Frise instrumentalisiert zu werden. Und das wird einfach übergangen, weil es spaßiger ist, Worte herumzudrehen und "bätsch, du bist nicht besser" Spielchen zu spielen?!
Niemand ist hier politisch korrekter als andere, nur weil er einige Adjektive auf die Goldwaage legt.
Die Frage, die interessante, wäre doch vielmehr: was kann man in dem Fall tun?! Hm? Eltern ansprechen fruchtet wahrscheinlich nicht (sorry für dieses grausame Vorurteil ... ;) ) und ausgrenzen darf man das Kind auf keinen Fall. Also gut integrieren, und im KiGa möglichst viel auf das Thema Freiheit, Toleranz lenken, Spiele um das Miteinander und die Unterschiede machen usw. ... obs hilft? Was hättet Ihr für Ideen?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten