Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von jotasi am 11.08.2011, 20:18 Uhrzurück

Re: Wahlwerbung in Berlin

Ich komme erst jetzt dazu, mich nochmals zu meinem AP zu äußern.

Diese Wahlwerbung erschüttert mich nach wie vor. Und ich bin schon etwas erschrocken, dass sie so heruntergespielt wird. Denn die Assoziation, die sich auftut, ist absolut gewollt von der Partei, bzw. von der Berliner NPD, die nämlich schon parteiinterne (!) Kritik für diese Werbung und auch für andere Aktionen bekommen hat. Ich empfehle nochmals folgenden Artikel:
http://deutschlandecho.org/?p=739

Und dass meine Angst, die ich erwähnt habe, mit "Panikattacken" ins Lächerliche gezogen wird, finde ich ziemlich daneben. Ja, es kommt tatsächlich ein Angstgefühl in mir hoch, wenn ich sehe, mit welchen Mitteln die NPD und andere rechte Parteien auf Stimmenfang gehen, und es empört mich, mit welcher Kaltblütigkeit mit einem Völkermord "gespielt" wird. Ich bin übrigens nicht die einzige, die sich darüber aufregt:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,779022,00.html

Das s die DDR ein Unrechtsstaat war, ist unbestritten, aber sie hatte nun definitiv nicht die Vernichtung eines ganzen Volkes auf dem Plan, wie es im nationalsozialischten Deutschen Reich der Fall war. (Dieser Satz soll übrigens in keiner Weise die Machenschaften der DDR beschönigen, die sind genauso verabscheuungswürdig!)

@ Leena: Danke!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten