Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von shinead am 10.08.2011, 8:32 Uhrzurück

Re: Wahlwerbung in Berlin

Hm...

Ein Kerl der auf den Motorrad sitzt. Für mich irgendwie nicht wirklich mit dem "rechten Lager" assozierbar.

Der Slogan "Gas geben" steht für aufrücken, aufschließen, nachrücken, aufschlagen, anschließen, mithalten, anspornen, beschleunigen. Für die Politik also ein guter Slogan.

Ist eine reguläre, deutsche Redenswendung, häufig genutzt auch in den Medien. Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Und: Nein, ich wähle nicht nicht die NPD, ich finde deren Ziele absolut verquer und nervig. Diskutiere auch nicht mit Rechten (never argue with an idiot...) oder solidarisiere mich sogar.
Aber das Wahlplakat finde ich ehrlich gesagt besser, als die der Linken bei der Bundestagstagswahl, als auf dem einen stand: "Reichtum für alle" und auf dem nebendran "Reichtum höher besteuern".

*kopfschüttel*

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten