Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Kaka_b am 20.06.2011, 12:27 Uhrzurück

Re: Wäre gern Patin

Paten müssen doch nicht unbedingt aus dem unmittelbaren Familienumfeld kommen? Hast du keine Freunde mit Kinderwunsch, bei denen sich was ergeben könnte?

Wir hätten uns um ein Haar auch für einen guten Freund entschieden statt für den Bruder meines Mannes. Inzwischen bereuen wir es, weil die sich keinen Deut um unsere Tochter kümmern. Sie vergessen sogar ihren Geburtstag, rufen vielleicht einmal im Jahr an (nicht wegen ihr) und wissen dann nicht mal ob sie Deutsch spricht (wir wohnen im Ausland) oder wie alt sie ist, das ist echt traurig.

Also - im Nachhinein hätte ich mich auch anders entschieden, schau dich doch mal im Freundeskreis um oder werde "Ersatzpate" bei Neffen oder Nichten bei denen sich der eigentliche Pate nicht kümmert.

LG Katia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten