Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 22.04.2005, 13:42 Uhrzurück

Re: Vorsicht, Leute...

Hallo Ralph,

inwieweit war der Bericht geschönt?

Ich bin nicht gegen Abschiebung, wirklich nicht, obwohl ich mich manchmal des Eindrucks nicht erwehren kann, daß es zu 90% die Falschen trifft. Aber das liegt natürlich auch in der Natur der Sache. Der Dealer, der seinen Paß wegwirft und mit allen Wassern gewaschen ist, der kann nicht abgeschoben werden. Der Ehrliche, der mit Kind und Kegel seit 10 Jahren voll integriert ist, wird dann wegen einem Formfehler abgeschoben (schon erlebt).

Was mich wirklich erschreckt hat war der Zynismus der Mitarbeiter. Diese Kälte z.B. gegenüber der Frau, deren Vater im Krankenhaus im Sterben liegt.

Aber, wie schon geschrieben: Vielleicht muß man so zynisch werden, sonst geht man an so einem Job kaputt. Ich habe diesen Zynismus auch bei den Mitarbeitern der Deutschen Botschaft in Lagos erlebt - beängstigend und verletzend war das.

Schönen Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten