Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von wassermann63 am 22.11.2005, 10:48 Uhrzurück

vor allem und gerade in einer großen Koalition ist es

ganz entscheidend, eine ganz grobe Richtlinie und die notwendigen "Sub-Richtlinien" festzulegen. So wie bei der Fließrichtung eines Stroms und den Nebenflüssen (man mag mir diesen morgendlichen Ausflug in die Symbolik verzeihen ;-)

Tja, und einer muss ja dann - nach außen hin zumindest - die Richtlinie deklarieren, dem Volke und den anderen Staaten gegenüber. Und das ist der Job des Kanzleramts oder, zur Not, falls man ihr jetzt wirklich diese Kompetenz absprechen muss, weil man sonst Psycho- oder gar Identitätsprobleme, halt der Regierungssprecher.

Und dieser Sprecher, der als Sprachrohr fungiert und herhält, bekommt von unserer Kanzlerin dann schon die Leviten gelesen, wenn da das Rohr mal nen Knoten bekommt oder so. Um beim Bild zu bleiben: ich denke mir, dass sie ihm da durchaus selbiges um die Löffel haut, in einem Telefongespräch z.B. ;-)

Ich bin jedenfalls guter Dinge (aber das bin ich eigentlich fast immer ;-)

Lg
JAcky

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten