Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Martin am 18.08.2005, 9:11 Uhrzurück

Re: vor allem WeltjugendTAG

Hallo,

man könnte das ja auch WeltjugendtagE nennen, oder WeltjugendWOCHE, aber der Begriff hat sich eben so eingebürgert (wie bei vielen anderen falschen Begriffen auch).

Und gesponsert werden fast alle Großverantaltungen auch von den Städten oder Gemeinden oder vom Land. Siehe Milliardenloch Expo.

Außerdem kommen durch solche Veranstaltungen auch Einnahmen, ebenso Nebeneffekte, wie Tourismus, Stadt und Land kennen lernen etc.

Und ohne diese Subventionen gäbe es kaum kulturelles Leben mehr. Auch keine Theater, Museen, Ausstellungen, Konzerte (teilweise); aber auch keine Kindergärten, Schulen, Sozialeinrichtungen etc. etc. etc.

Grüße, Martin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten