Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von RainerM am 23.09.2005, 12:43 Uhrzurück

Von Jamaika flugs in den (politischen) deutschen Herbst

Hi,
Jamaika shein ausgeträumt zu sein,... wie erwartet.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,376215,00.html


Union stoppt Sondierungsgespräche mit den Grünen

Die Union wird mit den Grünen keine weiteren Sondierungsgespräche über eine "Schwampel" mit der FDP führen. Das teilten Kanzlerkandidatin Angela Merkel und CSU-Chef Edmund Stoiber mit.

Berlin - Merkel sagte nach einem eineinhalbstündigen Gespräch mit der Grünen-Spitze, die Atmosphäre sei sehr offen gewesen. Die Türen seien nicht für alle Zeit verschlossen. Stoiber sagte jedoch: "Die Gegensätze waren doch sehr, sehr groß, wie wir es schon vorher vermutet hatten." Sie seien so groß, dass weitere Sondierungespräche im Moment nicht mehr möglich seien.

Merkel sagte, "im Lichte der Gespräche mit den Sozialdemokraten" werde man sehen, ob man doch noch einmal mit den Grünen an einen Tisch komme. "Es ist nichts beendet, aber es ist auch nichts weiteres verabredet."

Da die Union bei der Bundestagswahl die Regierungsmehrheit mit dem Wunschpartner FDP verfehlt hatte, war eine "Jamaika"-Koalition mit den Grünen im Gespräch. Im Vorfeld der Sondierungsgespräche wurden jedoch vor allem bei den Grünen kaum Chancen für eine Zusammenarbeit gesehen.

Die Sondierungsgespräche von Union und SPD über eine große Koalition sollen am Mittwoch fortgesetzt werden.

http://focus.msn.de/hps/fol/newsausgabe/newsausgabe.htm?id=19550

Für Stoiber und Merkel

Jamaika-Option hat sich fast erledigt
| 23.09.05 |
Die Chefs der Unionsparteien wollen mit den Grünen keine weiteren Sondierungsgespräche führen.

Die Union werde mit den Grünen zunächst nicht weiter über eine „schwarze Ampel“ mit der FDP verhandeln, teilten Unionskandidatin Angela Merkel und CSU-Chef Edmund Stoiber in Berlin übereinstimmend mit.

Stoiber sagte: „Die Gegensätze waren doch sehr, sehr groß, wie wir es schon vorher vermutet hatten.“ Sie seien so groß, dass weitere Sondierungespräche im Moment nicht mehr möglich seien.

Auch Grünen-Chef Reinhard Bütikofer sagte, er sehe keine weitere Basis für Gespräche mit der Union

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten