Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 18.01.2006, 14:06 Uhrzurück

Vielleicht verstehe ich es wirklich nicht.

Prostitution ist Prostution,
--> Eben nicht, es gibt Frauen, die werden gut bezahlt. Manche Frauen werden von ihren Zuhältern gedemütigt und ihnen wird der letzte Cent verweigert, um die Abhängigkeit zum Zulter aufrecht zu erhalten. Irgendwie verstehe ich da Dein Urteil nicht, da besonders in den Ostblockstaaten viele Frauen als Prostituierte arbeiten. Auch werden manchmal Mädchen dort gezielt ausgewählt und verschleppt.

Hooters ist für mich ein Beispiel der typischen amerikanischen Geschmacklosigkeit, und zwar nicht wegen halbnackten Mädels und ihren Tittchen, sondern, wie lächerlich und dämlich sie inszeniert werden.
--> Sicher, aber die Mädchen wissen, was auf sie zukommt. Sie haben einen Vertrag, feste Bezahlung. Das haben Prostituierte normalerweise nicht, und deswegen finde ich es schlmimer, wenn eine Prostituierte auf den Sex (!) mit Unbekannten angewiesen ist, um ihr Geld zu verdienen.

Wenn die ganze Welt Amerika wäre, ergäbe unsere Zivilisation keinen Sinn mehr.
--> Da gebe ich Dir vollkommen recht!

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten