Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Lauch1 am 04.10.2017, 19:59 Uhrzurück

Vielleicht müsste man nur unter "Opinion" nachschlagen.

Wobei was "überheblich" ist, ist eben Interpretationsache: "Who’s the world’s leading eco-vandal? It’s Angela Merkel"

"Merkel habe "von allen lebenden Personen am meisten getan, um die Natur und die Zukunft der Menschheit zu zerstören""

https://www.theguardian.com/commentisfree/2017/sep/19/world-leading-eco-vandal-angela-merkel-german-environmental

Warum sollen sich ausgerechnet Schweizer Zeitschriften keine eigene Meinung leisten dürfen? Gibts da eine Regel?

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten