Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 17.01.2006, 16:34 Uhrzurück

Viel Rauch um eigentlich nichts... :-)

Ich stimme Saulute zu, wenn es um einschlägige BArs und Etablissements auf dem Kiez geht.

Sobald Prostitution ins Spiel kommt, gelten andere Gesetze und auch andere Betrachtungsarten.

Wenn ich aber Saulutes Meinung übertrage, dann müßten bei uns in HAmburg solche Schuppen wie Pulverfaß (Reeperbahn), Colibri und Dollhouse (beide Große Freiheit) sofort dichtgemacht werden, was in unserer Stadt aber nur Kopfschütteln hervorrufen würde.

In allen drei Etablissemens wird Erotik geboten, die Bedienungen sind seriös bis verrucht gekleidet, mehr oder weniger.
In dem einen Schuppen treten Travestiestars auf (Pulverfaß), im anderen arbeiten sogar Mütter aus unserem AE-Forum (Dollhouse), OHNE sich auch nur einen Hauch weit prostituieren zu müssen. Alle drei Läden genießen einen hervorragenden Ruf, aber es geht dort ganz gewiß nicht um Ostereiersuchen, sondern um DAS EINE Thema...

Die Mitarbeiter arbeiten dort freiwillig, und so wird es ja auch bei dieser neuen restaurantkette geschildert (wo soll das in Hamburg bloß sein? Keine Ahnung!).

Und was Frauendiskriminierung angeht, so ist in jedem Straßenstrich, in jedem Eros-Center und auf jeder Erotikseite einer Boulevardzeitung davon enthalten, weil oft genug das Gefügigmachen durch Vergewaltigung, Paßabnahme und schwere Körperverletzungen bei ausbleibenden "Erfolg" mit im Spiel ist.
Die Frauen sind gefangen.

Wer sich selbst zum Obenohne-Bedienen bewirbt, weiß genau, worauf er sich einläßt und was gefordert wird. Es wird sicherlich überdurchschnittlich bezahlt, wer dies tut, lotet auch den Marktwert aus und kann vor allem jederzeit wieder aussteigen, wenn der Lohn nicht akzeptabel erscheint.

Ok, vielleicht gehe ich als Hamburger einfach anders mit diesem Thema um als Rheinländer, Bayern, Hessen oder Badener, ich werde weder verlegen noch rot dabei. ;-)
Pulverfaß, Colibri und Dollhouse sind für prüde Menschen sicherlich nichts anderes als Sündenpfuhle, aber das ist eine andere Diskussionsgrundlage, darum ging es hier nicht. :-)

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten