Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von marit am 07.10.2004, 13:18 Uhrzurück

Re: Verschlafen

Da sollte man mal eine ehrliche Kosten-Nutzen-Rechnung aufmachen. Millionen von(vor allem) Müttern teuer auszubilden, die dann überhaupt nie so richtig auf dem Arbeitsmarkt landen, kann ja nicht im Ernst die günstigere Alternative sein. Auch der subventionierte Krippe- oder Ganztagsschulplatz lohnt sich doch, wenn dadurch der vorher Betreuende plötzlich in der Lage ist, seinerseits Steuern und Sozialabgaben zu zahlen sowie sich selbst krankenzuversichern- und das potentiell mehr, weil er bzw. sie keinen Karriereknick hatte, das Ehesplitting fiele auch automatisch weg, wenn beide gleichwertig arbeiten. Außerdem können Familien mit dadurch höherem Haushaltseinkommen ja auch wieder mehr für die Plätze zahlen.

Nicht zuletzt: Zusätzliche Menschen auf dem Arbeitsmarkt vernichten nicht Arbeitsplätze, sondern schaffen Arbeitsplätze. Sie konsumieren mehr und nehmen in größerem Umgang Dienstleistungsangebote in Anspruch (alleine schon, weil sie die verbleibende Zeit für ihre Kinder nutzen wollen).

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten