Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Avatar am 02.12.2005, 17:32 Uhrzurück

Verkehrsspiegel im Garten, kennt jemand die Rechtslage?

Boah, bin ich sauer und mein Gatte klebt vor Wut an der Decke :-)

Nicht nur genug damit, daß unsere lieben Nachbarn ständig unser Grundstück mähen oder Sträucher kappen (hatte ich schonmal berichtet)-nein, seit heute vormittag prangen 2!!!! Verkehrsspiegel in unserem Garten!!! *grr*
Hab also den Bürgermeister angerufen was das soll. Es hieß, damit eine ältere Dame bessere Einsicht auf die Hauptstraße hat, wenn sie aus der gegenüberliegnden Privatstraße kommt...
Die Ärmste ist sich ja sonst zu unsicher.
Gut und schön.
Auf die Frage wer die Genehmigung erteilt hat meinte er, er hätte meine Nachbarin gefragt und die habe Ja gesagt! Echt der Knaller, es ist doch UNSER Grundstück, die gehässige Ziege die!
Er habe ja nicht gewußt, daß das Grundstück uns gehört (klar, das hat die blöde Kuh auch verschwiegen!).
Wenn er das Schild jetzt wegnehmen müsse wird es halt an der Mauer vor dem Garten angebracht (gehört der Gemeinde)oder Parkverbot für die ganze Strasse, das beträfe auch uns.
Was soll/kann man tun?

LG avatar

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten