Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 26.08.2004, 15:28 Uhrzurück

uuups, da war ich z schnell

Seit "Geiz geil ist" ist das ein Freibrief für jeden zu Handeln was das Zeug hält. Ich handle auch gerne, aber nicht auf 1a Ware mit festem Preis, so etwas finde ich unanständig.

Unsere Gesellschaft kauft sehr gerne T-Shirts made in India, Spielzeug made in China und Handies made in Taiwan. Warum, weil es so schön billig ist und qualitativ passabel (früher verbrauchte ein Deutscher pro Jahr ca. 5 kg Textilien, jetzt sind es schon 16 kg). Da muss man sich eigentlich nicht wundern, dass die Rechnung nicht ewig aufgeht. So viele lassen sich im Fachhandel beraten, um dann bei xbay das letzte am Preis rauszuholen -auch Leute, die wirklich nicht auf den Cent gucken müssen.

Dazu gehört auch den Gärtner runter zu handeln. Ich lass mich doch von meinem Arbeitgeber auch nicht runterhandeln. Da ich feste Ausgaben habe. Ich kann das gut nachvollziehen, dass der Gärtner dann "anders" bezahlt wurde, aber das ist doch ein Fehler im System, das passiert doch dauernd.

Und wer sich shcon einmal mit der Berufsgenossenschaft und ähnlichen "Apparaten" auseinandersetzen musste und um die 721. Regel über die Anordnung eines Bildschirms am Arbeitsplatz diskutieren, der weiß, was ich mit Bürokratie meine.

Gruß Tina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten