Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 13.10.2005, 18:26 Uhrzurück

Unfehlbarkeit ist subjektiv...

Wie ich bereits unten schrieb ersetzen wir von Zeit zu Zeit die Anwesenheit unserer Person durch das Babyphon und mein Sohn verweilt kurzfristig unbeaufsichtigt festgezurrt im Auto. Das sehe ich als sehr geringe Gefahr.

Ich persönlich sehe weitaus höhere Gefahren in Gehfreis, Nicht-Impfen, falscher Ernährung (insbesondere Zuckerarten im 1. Lebensjahr)etc. (bitte jetzt nicht alles davon einzeln ausdiskutieren *g*), aber: habe ich die Weisheit mit Löffeln gefressen? 100 % aller anderen Mütter machen mindestens eine Sache anders als ich, wer Recht hatte, werden wir wohl erst in vielen, vielen Jahren erfahren... oder nie.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten