Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 13.02.2006, 13:19 Uhrzurück

Re: *UndnocheinenDiskussionsstoffindieRundewerf*: Lehrerhasserbuch

bin leider eingeschlafen :-(

Erstaunlich wie schlecht vorbereitet man als Lehrer in sogar eine Sendung über ein Lehrerhasserbuch kommen kann.
Ich weiss leider nicht mehr wie dieser Herr hieß, aber er ein Buch zu kritisieren, dass er nur auszugsweise aus dem Internet gelesen zu hat....eine kleiner Referenzauszug für Lehrerarbeit?

ICh habe das Buch nicht gelesen, und bin mir nicht sicher ob ich es lesen sollte ;-)
Naja, Frau Unverzagt scheint ab und an gewollt zu übertreiben, aber ich finde sie sehr sehr mutig.

Dieser Auszug gefällt mir besonders (obwohl ich viele Andere nicht gelesen habe)
-----Was schlechte Lehrer von schlechten Autobauern, schlechten Handwerkern oder schlechten Verkäufern unterscheidet, ist vor allem eines: Überall in der Wirtschaft müssen schlechte Unternehmen die Kosten und die Konsequenzen ihrer Unfähigkeit selbst tragen. Das führt nicht selten direkt in den Konkurs. Schlechte Lehrer dagegen füttern wir bis zur Frühpensionierung durch und lassen sie Tag für Tag auf unsere Kinder los.----

Auf jeden Fall möchte ich mich gerne mit diesem Buch noch ein wenig auseinandersetzen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten