Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 23.09.2005, 14:28 Uhrzurück

Re: Und was ist mit angeboren?o. T.

Ob das in der Anlage so anders ist, bezweifle ich.

--Homosexualität ist angeboren. Da geht es darum, was mich anzieht, was ich erotisch bzw. erregend finde.
---

Aber ein Pädophiler fühlt sich auch angezogen und erotisch erregt.

Der Unterschied liegt einzig und alleine in dem Akt.
Es ist noch nicht lange her, da Homosexulität noch strafbar.

Wie verhält es sich mir der Neigung zum gewaltsamen Sex?
Sogar das ist erlaubt so lange beide Partner einverstanden sind.
ist ein Partner nicht einverstanden ist eine Sexualstraftat.

Da man aber ein Einverständnis eines Kindes nicht vorrausetzen kann/darf, ist Pädophilie in der Praxis generell eine Straftat.
Oder vielleicht doch nicht?
Wie einige wissen bin ich einige Zeit in Indien aufgewachsen und unser Mädchen war seit sie 12 Jahre alt ist verheiratet und hat ihr erste Kind mit 13 Jahren bekommen. Ist ihr Ehemann nun als Triebtäter anzusehen?

Um nochmal auf deinen Eingangssatz zu kommen:
---Da geht es darum, was mich anzieht, was ich erotisch bzw. erregend finde.--
Wie sieht es dann deiner Meinung nach mit Zoophilie oder Negrophilie aus?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten