Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 20.02.2006, 10:31 Uhrzurück

Und nochmal:

"1999 wurden vom Innocence Project* die bis dahin 62 Fälle rekonstruiert, in denen Unschuldige aus US-Todestrakten entlassen werden mussten. Es sollte herausgefunden werden, was zu den unrechtmäßigen Verurteilungen geführt hatte. Die Organisation kam zu einem erschreckenden Ergebnis:
fehlerhafte Zeugenaussagen 21 %
Informanten 24 %
falsche Geständnisse 27 %
unzureichende Verteidigung 42 %
staatsanwaltlicher Amtsmissbrauch 50 %
polizeilicher Amtsmissbrauch 33 %
manipulierte Laborergebnisse 84 %"

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten