Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Trini am 17.01.2006, 10:55 Uhrzurück

Und manchmal (nein eigentlich ganz oft)...

stehen wir Zicken uns auch selbst im Weg.

Wenn z.B. eine überzeugte Hausfrau und Mutter im "Baby und Job" virtuell auf die Berufstätigen losgeht.
Unverständnis über meine Berufstätigkeit habe ich immer mehr (nicht nur) von FRAUEN geerntet.

Wer meckert denn am lautesten über die Politikerinnen? Entweder sie haben keine Kinder - furchtbar!! Oder sie lassen ihre Kinder fremdbetreuen - auch furchtbar!!

Auf der anderen Seite will ich von meinen Aufgaben "am Kind" vieles auch gar nicht abgeben. Wobei das mit zunehmendem Alter der Kinder "besser" wird.

Übrigens - Arbeitsteilung in der Familie gab es schon bei den Urmenschen.

Trini

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten