Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von horrend am 25.02.2006, 10:23 Uhrzurück

Re: Und falls es so sein sollte,

dass Frauen bei gleicher Qualifikation hierzulande eben 23 % weniger verdienen als Männer, dann ist das trotzdem oder gerade deshalb immer noch eine verkehrte Welt und im Ländervergleich sowieso. Ausserdem sollte auch Beachtung finden, dass deutsche Frauen ebenfalls im europäischen Ländervergleich WENIGER Kinder bekommen. Also kann der schon extrem unterschiedliche Verdienst zwischen den Geschlechtern ja wohl nicht daran liegen, dass hierzulande die Frauen ja wegen dauernder Schwangerschaft laufend ausfallen.... (bei durchschnittlich 1,4 Kindern pro Frau)..., was ebenfalls eine beliebte Ausrede ist, die Frauen hierzulande finanzielle "klein zu halten"....

LG Ilona

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten