Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von faya am 24.10.2005, 21:42 Uhrzurück

Unangenehmes Gespräch mit dem Arbeitgeber - brauche mal einen Schubser von euch...

Weiß nicht, ob es ins Aktuell Forum passt, aber für mich ist es eben aktuell.

Habe zwei Töchter, z.Zt. 26 Monate und 13 Monate alt.

Ich hatte meinem Chef in einem persönlichen Gespräch vor einem halben Jahr angekündigt, daß ich Sept. 2006 wenn das zweite Baby zwei Jahre alt wird wieder arbeiten komme. Schriftlich haben wir das nicht vereinbart.

Jetzt hat es bei der Großen mit dem Kindergarten für 2-jährige nicht geklappt, weil sie noch zuviel geweint hat und ich eingesehen habe, daß ein Kleinkind in dem Alter eben doch zur Mama gehört. Die Kleine ist noch mehr Mama-Kind und kann dann erst recht nicht mit 2 Jahren in den Kindergarten.

Auch wenn es finanziell knapp wird will ich jetzt doch zu Hause bleiben, bis auch die Kleine 3 wird. Also Sept. 2007

Schiebe nun das Telefonat bzw. das persönliche Gespräch mit meinem Arbeitgeber immer noch vor mir her, obwohl das nicht fair ist. Aber mir ist sehr unwohl, weil ich ja eine mündliche Vereinbarung brechen will....

Kann ich das überhaupt noch abändern und mich umentscheiden ? Sollte ich das schriftlich, telefonisch oder persönlich machen ? Und kann mir mal jemand einen kräftigen Schubser geben ???

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten