Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Maximum am 11.10.2005, 8:50 Uhrzurück

Re: Umfrage, wie steht ihr zur Sterbehilfe?

wir haben das Thema gerade im engsten Bekanntenkreis...
Da liegt seit Juni ein 56jähriger Mann nach Herz OP im Koma.Die Ärzte sagen das das Großhirn klinisch tod sein...vom Kleinhirn kommen aber noch Impulse,also zählt er noch nicht als klinisch tod.Der Mann ist geschieden,es sind 4 erwachsene Kinder da.
Die Kinder sollen nun entscheiden ob die Geräte ausgestellt werden sollen oder nicht.Sie können sich nicht einigen,die eine sagt ja...der Papa hätte so nicht leiden wollen,die anderen sagen nein,wir wollen keine Sterbehilfe leisten.
Nun liegt er da der arme und wartet auf eine Entscheidung....

Ich persönlich bin der Meinung,wenn absolut keine Hoffnung mehr besteht,und der betreffende nur noch Schmerzen hat,sollte man seinen Wunsch respektieren und ihn nicht mit Gewalt Medikamente einflösen.
Aber der Wunsch muß ausdrücklich von ihm selber kommen.Ansonsten bin ich für das Leben.
Ich bin examinierte Altenpflegerin und da gehört es zum Beruf die Würde des Menschen zu wahren.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten