Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von welt-der-amelie am 09.10.2005, 22:46 Uhrzurück

Re: Umfrage: Wie kommt ihr mit euren ausländischen Mitmenschen/Nachbarn klar?

Hallo,

ich bin schon seit 11 Jahre hier in Deutschland und bin mit einem deutschen Mann verheiratet. Als ich meine Tochter zum ersten mal in den Kindergarten gebracht habe, habe ich erfahren, dass es in unserer Gruppe ein russisches Kind gibt, dessen Eltern auch beide Russen sind. Da habe ich mir vorgenommen sie mal vielleicht kennenzulernen- es ist immer schön, manchmal auch russisch sprechen zu können. Bis ich einmal die Frau im Lidl zufällig gehört (!) habe- wie sie mit einer SEHR ausgewählten russischen Schimpfwortwahl ihren Mann ganz laut fertig gemacht hat. Seit diesem Tag habe ich versucht mit meiner Tochter immer deutsch zu sprechen, damit die Frau nicht merkt, dass ich auch russisch bin. Um ehrlich zu sein- auf solche Bekanntschaften verzichte ich sehr gern- denn es gibt sowohl in Russland als auch in Deutschland Menschen, die sehr unterschiedlich sind.

Die Russland-Deutsche kamen damals nach Deutschland meistens deswegen um ihre Träume zu verwiklichen in einem schönen und reichen Land zu leben (so war eben die Vorstellung von Deutschland in Russland). Leider gleich am Anfang bekommen sie viele Probleme, weil sie die Sprache nicht können und sie fühlen sich hier allein gelassen. Daher fangen die meisten an nach russischen Kontakten zu suchen um sich mit jemanden unterhalten zu können. Und wenn sie diese Kontakte haben, dann sind sie sehr glücklich und pflegen diese Kontakte Ewigkeit- dabei ist es immer schwierig sich dann zu integrieren, da deutsch für sie in der grossen Reichweite bleibt.

Auch der wichtiger Punkt- in der russichen Familien wird kein deutsch gesprochen- warum auch?

Ich habe einige Freundinen, die hier allein nach Deutschland gekommen sind und haben jetzt einen Deutschen Mann- sie können alle perfekt Deutsch und haben meistens sehr wenige russische Kontakte.

Also ich denke das kommt immer auf die Person an und auf den Wunsch einer Person sich integrieren zu wollen, oder auch nicht. Die das nicht wollen, soll man vielleicht einfach in Ruhe lassen, die anderen werden schon selbst auf dich zukommen, wenn sie es möchten.

Liebe Grüsse

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten