Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von carla72 am 03.08.2011, 15:02 Uhrzurück

Übung

Ich kenne es ganz anders, aber das ist eben auch eine Frage der Übung. Bei uns würde niemand auf den Gedanken kommen, den Kindern Geld mitzugeben fürs Freibad oder um sich etwas zu essen zu kaufen. Mich ärgert das sogar eher, wenn die Kinder dann Berge an Süßigkeiten dabei haben und die zur Freude meiner Kinder verteilen. Es handhaben aber eben alle so (dass kein Geld mitgegeben wird), und es werden auch nicht täglich Kinder in Freizeitparks o.ä. mitgenommen, und es ist sicher auch keine Frage des Geldes. Wichtig ist ja nur, dass es ausgewogen ist.

Ich bin meinen Eltern heute noch dankbar dafür, dass meine beste Freundin ein Jahr lang bei uns wohnen durfte, als es ihrer Mutter finanziell sehr schlecht ging und sie ständig umgezogen sind. Auf die Idee, Geld dafür zu nehmen, wären sie nie gekommen. Damals war es gar nicht besonders, aber im Rückblick finde ich es sehr großzügig.

LG, carla72

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten