Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von gelie am 17.11.2005, 21:05 Uhrzurück

Re: Todesstrafe ist keine Lösung für eine Mörder

ja mit der schuld bewiesen ist so ne sache ,da sind schon leute hingerichtet worden denen hat man es nachgewiesen und später waren sie unschuldig aber tod.und wenn einer wirklich der schuldige ist es also nachgewiesen ist 100% dann wäre die todesstrafe zu leicht,er ist doch dann erlöst,er kann dann nichts mehr fühlen auch keine rue.nein wenn der im knast noch als 8ojähriger versauert und dann seine weh wechen bekommt und keiner ist da für ihn das ist eine strafe und nicht Tod und weg!.der dürfte bnatürlich nicht mehr raus auch keine besuche enfangen und keine milderneden umstände zulassen und so und hafturlaub ,nein der mu0ß in der dunkelzelle tag und nacht sio das er nicht mal weiß ist nun tag oder nacht.und keine medien ,zeitungen oder so nichts null,der hochkt da gelangweilt in seine zelle,das ist ne strafe.in seiner zelle nur er und sein bett und nen kloeimer.mehtr nicht keine bücher bilder oder so.er ist dann ein niemand.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten