Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 16.09.2005, 20:44 Uhrzurück

Re: "To seek out for new civilization, for new liveforms and to boldly go, where noone has gone before (Gene Roddenberry)

Zuerst mutet der Artikel schon etwas seltsam an, aber er beschreibt eigentlich Utopia in Reinkultur. Wenn es denn diesen Staat gäbe würde ich genau dort leben wollen. Dann konnte ich mich meinen Sozialen Interessen, den schönen Künsten und der Wissenschaften völlig hingeben and: ....“To boldly go, where noone has gone before“. Bräuchte keine Dödeljobs mehr zu machen und allen geht es gut. Man weiß fast nicht ob es von Marx oder dem größten denkbaren Kapitalisten aller Zeit geschrieben ist. Wie heißt es so schön bei "Star Trek- Next generation" es gibt kein Geld mehr, man hat es nicht mehr nötig zu arbeiten, man kann nur noch Forschen und sich auf die "Unentdeckten Weiten des Universums" konzentrieren. Replikatoren stellen uns alles zur Verfügung, was wir zu Essen brauchen und Anziehen. Wir hätten ein Holodeck und brauchten folglich keine teueren Urlaubsreisen mehr finanzieren. In DER Welt würde ich wirklich gerne leben. Dann wäre mir der Wahlausgang wurscht, denn um solche Lapidarismen müsste ich mich nicht mehr kümmern, ach ja und noch was, Bürgergeld bräuchte ich dann ja auch nicht mehr
Gruß an alle "Treckies"
Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten