Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 02.06.2011, 22:01 Uhrzurück

Re: tja, jaspermutter... die einen fühlen sich wie du und EM selber angesprochen und ertappt

"du weißt nur zu gut, was ich davon halte, wenn dieses geläster berufsbezogen und ausgerechnet den sozialen bereich bereich betreffend ist. wer witze über menschen machen MUSS, mit denen er in ausübung seines berufes ím sozialen bereich zusammen trifft, sollte wirklich ernsthaft über sein verhalten nachdenken."

Ich glaube, das sehe ich anders - okay, niemand "muss" lästern, aber ich kenne etliche Freunde, die im "sozialen Bereich" arbeiten (insbesondere in einem Behindertenheim), und ich kenne sonst keine Leute, die so viele Behindertenwitze erzählen wie diese Freunde, die dort arbeiten. Gleichzeitig - ich habe den Eindruck, dass sie ihren Beruf auch nach Jahren oder Jahrzehnten mit sehr viel mehr echtem inneren Engagement und Anteilnahme machen als so mancher, der Typ "Sozialpädagogikstudent" ist und nie irgendetwas sagen würde, was einen anderen irgendwie verletzten könnte, schließlich könnte das doch weh tun...

Das Beispiel mit dem Maurer verstehe ich übrigens nicht - ich denke, Maurer lästern garantiert auch sehr viel berufsbezogen und machen despektierliche Witze.

Im Übrigen kenne ich auch keine Berufsgruppe, die so viele blöde Beamtenwitze erzählt wie Beamte... deshalb würde ich nicht per se Beamtenwitze erzählende Beamte für berufsungeeignet halten oder sonstwie generell an ihnen zweifeln.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten