Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 29.09.2005, 11:36 Uhrzurück

@Tina

deshalb hatte ich das Forum auch angefügt. Ich finde es nämlich bemerkenswert, dass auch Menschen, die einen Impfschaden feststellen, trotzdem Impfungen nicht verteufeln.

Ich finde es einfach nur wichtig, dass man sich zu diesem Thema umfassend informiert.

Das Problem der Nebenwirkungen liegt gar nicht immer in der Impfung selbst, sondern an den Trägerstoffen oder Konservierungsmitteln. Auch dafür gibt es Alternativen, wenn man nur hartnäckig genug ist.

Man kann auch alle Impfungen einzeln machen - immer ein Abwägen von "was mute ich meinem Kind zu" psychisch - Angst vor Spritzen und körperlich - Gefahr einer überschießenden Reaktion.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten