Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Mare am 13.06.2005, 23:23 Uhrzurück

Thema: Kinderschänder, Vergewaltiger, Todesstrafe

Hallo!

Ich hab mir grad ein paar Beiträge zu diesem Thema durchgelesen. Leider konnte ich nicht alle lesen, weil es mich dermaßen in den Fingern juckt, selber was dazu zu schreiben!

Zuerst einmal: Ich persönlich bin auch FÜR die Todesstrafe!!!

Aber da diese bei uns wohl nicht mehr eingeführt wird, bin ich dafür, dass solche Bestien FÜR IMMER hinter Gittern kommen. Und wenn ich sage FÜR IMMER, dann meine ich auch FÜR IMMER!!!
Und das Beste wäre, wenn man diese Monster zu "normalen" Verbrechern in die Zelle sperren würde! Denn dann würden sie höchstwahrscheinlich mal erfahren, wie es ist, gequält zu werden! (Was ich ihnen von Herzen gönnen würde!!!)

Von wegen, nach 2 Jahren als "geheilt" entlassen werden!
Wenn ich sowas höre, steigt blanker Hass in mir hoch! Nicht nur gegenüber den Triebtätern, sondern auch gegenüber unseren Politikern, Richtern, Gutachtern...

Wer einmal ein Kind gequält, misshandelt und getötet hat, soll nie wieder die "Chance" bekommen, es nochmal zu tun!
Und es ist nun mal so, dass die meisten dieser abscheulichen "Menschen" genau wegen solcher Sachen vorbestraft waren... und eben nach 2 Jahren wieder rausgelassen wurden, weil sie "geheilt" waren!
Ich könnte kotzen!!!!!

Und warum sollen DIESE "MENSCHEN" ein Recht auf Therapie haben????
Was ist mit den Opfern (falls mal ein Kind mit dem Leben davon gekommen ist) oder den Hinterbliebenen? Bekommen die einen Therapieplatz? Nein! "Weil grad keiner frei ist"!

Auch wenn das Geld, dass diese Bestien uns kosten, wenn sie im Knast sitzen, viel zu schade ist! Trotzdem sollen sie, wenn schon keine Todesstrafe, lebenslänglich weggesperrt werden! Und zwar wirklich lebenslänglich! Sie sollen das Tageslicht nie mehr ohne Gittern vor der Nase sehen dürfen!!!



Schaut euch doch mal, wenn ihr Zeit habt (denn für diese Seite sollte man sich Zeit nehmen!), folgende Homepage an:

http://www.jessicapopp-metzels.com/jessihaupt.html


Es ist wirklich furchtbar, was viel zu viele Kinder erleben mussten, bevor sie dann getötet wurden!

Auf dieser Homepage kann man an einer Unterschriften-Aktion teilnehmen!
Damit soll eine Gesetzesänderung bewirkt werden!
Dass eben solche Monster härter bestraft werden!!!


Kann sein (was ich nicht hoffe), dass einige denken "Was soll meine Unterschrift da bewirken?"!
Aber wenn jeder so denkt, dann wird nichts geschehen!

Eine Unterschrift!
Es kostet nicht viel Zeit!

Und ich finde, unsere Kinder sind es wert, dass man für sie kämpft!!!


LG
Mare mit Dennis (11 J.) und Alexandra (17 Mon.) an der Hand

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten