Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 19.09.2005, 15:39 Uhrzurück

Re: Tatsache ist doch, SCHRÖDER führt sich auf wie in einer Diktatur! Er duldet Keine anderen Götter neben sich, was?

@ Ralph die meisten Deutschen.. (habe gemeint prozentual gesehen, haben sich mehr Leute für die CDU/CSU entschieden als für eine andere Partei!!!!).
Zweite Aussage: Das Haifischbecken sehe ich genauso deutlich, und gerade da liegt ja meine Kritik: Die Partei müßte hinter ihrer Kandidatin stehen, dann wäre zum ersten mal in diesem Wahlkampf folgendes passiert/ würde passieren: EINE Ecke (in dem Fall die Schwarze) würde Geschlossenheit(!) demonstrieren.
Betrachtet ihr das Gerangel um die Vertrauensfrage und das Misstrauen, das die eigene Partei Schröder ausgesprochen hat als Vertrauensvotum und hinter dem Mann an der Spitze stehen? Die SPD hat sich reichlich abqualifiziert, so stark sogar, das der Kanzler den PARTEIVORSITZ abgab, weuil er in der eigenen Partei nicht die Mehrheit hatte.
Fakt drei: Der ganze Wahlkampf der SPD hat nur auf eine Person gebaut und nicht auf ein Konzept!!!!!!!! Diese Person ist so vermessen und möchte nun wieder Kanzler werdeen!!!!!! Schröder hat nur jetzt mehr Rückhalt weil er ein Showman ist und viele mit seinem arroganten und süffisanten Lächeln verarscht hat, und viele sind darauf reingefallen. In seiner Position den Kanzlerstuhl zu fordern ENTSPRICHT NICHT DEM MEHRHEITLICHEN WILLEN DES VOLKES!! Alles rübergekommen?
Jovi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten