Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Einstein-Mama am 22.07.2011, 8:22 Uhrzurück

Suka

ich selbst sehe meinen sohn eigentlich als ein sozial sehr kompetentes kind. er hat einen ausgeprägten gerechtigkeitssinn und fühlt sich daher auch oft sehr schnell ungerecht behandelt. gestern abend erzählte er mir noch, dass die lehrerin eigentlich hauptsächlich schimpfte, weil er im wald das springkraut umgeknickt hat und regte sich auf, dass die lehrerin nicht mal weiß, dass das kraut eine plage in unseren wäldern ist und unsere heimischen pflanzen verdrängt.
hmm...da hat er recht, was er aber halt in so einer situation nie tut ist sachlich bleiben und die lehrerin "aufklären", er heult dann lieber und fühlt sich mißverstanden.
zudem ist es eben ein "waldkind" und ich habe jahrelang mit den kindern zeit im wald verbracht. natürlich durften die day dinge tun, die sie in einer gruppe mit fast 40 kindern eben nicht tu dürfen. ich denke da fehlt es an verständnis bei ihm.
wie gesagt, ich komme gut mit ihm klar, manchmal nervt er, wie alle anderen kinder eben auch, aber ich empfinde es nicht als pathologisch.

er ist verträumt, verspielt, verschmust, lässt sich gerne zeit bei dingen wie anziehen, schuhe binden etc.
aber so war sein bruder auch, ich würde fast sagen, der war noch schlimmer, ich habs nur vergessen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten