Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Jamu am 28.06.2011, 9:59 Uhrzurück

Re: Suizid im Nachbarhaus - sind wir denn alle zu sensibel?

Warum in der Luft zerreissen?

Das frage ich mich auch ganz oft!

Ganz ehrlich?

Die alte Generation, die den Krieg erlebt hat - DIE hatten wirkliche und große NOT und daraus entstanden Kräfte - ungeahnte!

Sie MUSSTEN überleben und irgendwi nach vorne schauen und weiter machen ... dagegen waren alle anderen Probleme danach eine Lachnummer! Das habe ich von ganz ganz vielen Patienten und Bewohnern so gesagt bekommen in den letzten 20 Jahren!

Und ja - unsere Generation ist auf jeden Fall verweichlicht ...

Die Nachkriegskinder hatten noch mit den Folgen zu kämpfen und für sie gab und gibt es kaum Hilfe ... dass diese heute mit 50 - 60 - oder 70 Jahren noch ihre Traumatas haben ist klar. Die nachfolgenden generationen - besonders die 70 und 80er - was hatten DIE für große Probleme?
Die sind irgendwie durchgerutscht ...
Und ja, WIR sind auf jeden Fall die Weicheier ...

Wir trennen uns quasi SOFORT nur weil der Mann heute mal keine Lust zum Spülen hat, WIR schreien nach Emanzipation und wollen dennoch nicht so recht, WIR machen aus jedem noch so kleinen Furz ein Drama ...
Völlig egal ob Mann oder Frau ...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten