Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Püminsky am 29.04.2011, 14:22 Uhrzurück

Streepie

Ich könnte böse behaupten: wer eine demokratische Republik ablehnt, der hat das Königshaus nunmal verdient ;)
*Stößchen mit Kate&William-Piccolöchen*

Im Ernst: Als Deutscher ist es sicher noch schwerer nachvollziehbar, dass dies für die Briten, die das Königshaus und all die Eskapaden gewöhnt sind, eher eine Wahl zwischen Pest & Cholera wäre. Vielmehr glaube ich bei den Briten und dem Königshaus an eine Hassliebe :) Und neben den hohen Kosten, die die Windsors wohl verursachen, bringen sie schon allein aus touristischer Sicht wiederum viel Geld in die Kassen. Fragt sich nur, ob es da nicht die Gebäude allein auch tun würden ;)

Ganz unberührt ist man als Deutscher da aber trotzdem nicht, denn immerhin stammt die britische Königsfamilie aus Deutschland, hiess bis zum 1. Weltkrieg Sachsen-Coburg-Gotha und nannte sich dann "Windsor", um die Wurzeln zu kaschieren, die sie nun fortan beschämten.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Püminsky   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten