Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tomsmum am 27.05.2011, 11:32 Uhrzurück

spielen Eure Kinder ein Instrument? Hab ne Frage zu den Übungszeiten

meine Tochter geht seit 2 Jahren zum Klavierunterricht, sie wird jetzt 8. Wir haben eine sehr sehr liebe aber strenge Klavierlehrerin, die ihre Arbeit sehr ernst nimmt und aus jedem Kind einen Konzertpianisten machen will.

Sie verlangt, daß die Kinder mindestens eine Stunde am Tag üben. Und wenn sie's nicht machen, wird gern schon mal gemeckert, daß das Leben nicht nur aus Spaß besteht, man müsste an die Zukunft denken usw.

Ich versuche ihr immer wieder zu erklären, daß es "praktisch" nicht immer machbar ist, weil die Nachmittage relativ kurz sind und die Kinder nach den Hausaufgaben auch noch raus wollen. Wir sind immer erst um 14.30 zu Hause und um 19.00 Uhr werden sie schon bettfertig gemacht. Dazwischen wird noch gekocht und gegessen, eine 3/4 Stunde für die Schule geopfert und dann auch noch ne Stunde Klavier ??? Ich bin ja sehr zufrieden mit iherer Arbeit und weiß wofür ich bezahle, aber 1 Stunde ist für einen Erstklässler definitiv zu viel oder wie seht ihr das? Vielleicht spielen ja Eure Kinder auch ein Instrument, wie wird das bei Euch gehandhabt?
LG, Julia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten