Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 18.07.2011, 17:27 Uhrzurück

Sofort zum Baumarkt fahren und den Sachstand erfragen...

... je nach Auskunft dann mal frech fragen, wie es mit "Geld sofort zurück" ausschaut. Wenn der Baumarkt sich erwartungsgemäß nicht darauf einläßt, schriftlich eine weitere Woche Frist zur Instandsetzung und Lieferung setzen und abwarten.
Sollte sich dann immer noch nichts tun, letzte Frist (14 Tage) schriftlich setzen und ankündigen, danach vom Kaufvertrag zurücktreten und Kaufpreis erstattet haben zu wollen. Spätestens dann sollten/werden sie sich tummeln.

Wichtig ist, daß Ihr den Baumarkt nachweisbar in Verzug setzt, also am besten Einschreiben mit Rückantwort.

Viele Grüße
Ralph

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten