Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 04.01.2006, 12:38 Uhrzurück

@Silvana

Hi,

klar, wenn ich alles um die Ecke habe, relativiert sich vieles. Ich aber müßte, obwohl ich so richtig schön im Zentrum lebe, wegen jedem einzelnen Stück woanders hin, und um die Ekce istes gleich gar nicht.

Ich kenne ein LAndgut, das Bio-gemüse verkauft und mit Bio-Obstbauern und -metzgern zusammenarbeitet. MAn kann dort auf Bestellung auch z.B. Rinderachtel kaufen. Das gemüse habe ich mal probiert, als ich zufällig in der gegend war. Geschmeckt hat es klasse. Nur muß ich 30 km hin und 30 km zurück, und für das Rinderachtel bräuchte icheine Tiefkühltruhe, die ich derzeit noch nicht einmal stellen kann (habe ich hoffentlich irgendwann).

Und Bio aus den Supermärkten traue ich nicht, selbst eine bekannte Bio-Kette war schon in den Schlagzeilen (stinkmormaler Spanien-Paprika wurde jahrelang als Bio-Paprika umgeschlagen und abgesetzt). Nein, wenn würde ich dann wohl Vorratskäufe direkt beim Bauern tätigen, sobald die Lagerkapazität vorhanden ist.

Und im Moment sind Mehrkosten von 100en von Eoronen einfach nicht drin. Wie ich's auch drehe und wende, langfristig muß ich am Monatsende plus-minus-null rauskommen. :-)

LG
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten