Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von faya am 14.09.2005, 13:36 Uhrzurück

Re: Sehe das anders

Sicher gibt es natürliche Gewässer die ungesichert sind. Aber da hat ein Kind was reinfällt wenigstens noch eine Chance - aus dem Brunnenschacht könnte man es nicht mal retten wenn man daneben steht !!!!

Den Gedanken, das Kind gezielt darauf aufmerksam zu machen hatte ich auch schon - aber da besteht die Gefahr sie auch neugierig zu machen, oder ?

Es ist auch nicht allein Sache der Eltern Kinder alle Gefahren zu erklären - was ist mit den Kindern, deren Eltern den Brunnen noch nicht gesehen haben ( weil er in einer Seitenstraße liegt) und die noch nicht ihre Kinder vorbereiten konnten.

Gestern war die Abdeckung halb abgedeckt und daneben stand ein Eimerchen mit Wasser am Seil...wie schnell ist da ein kleines Kind neugierig und krabbelt obendrauf ?!

Ich finde das unverantwortlich - leider fehlt mir ein bischen der Mut zur offenen Auseinandersetzung - und wie gesagt, ich finde es auch traurig, da keine Unterstützung durch meinen Mann zu haben und stattdessen nur Gegenwind.

Brauch mal ein paar Mut-mach-Postings , falls ihr das nicht genauso seht wie mein Mann....

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten