Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 20.10.2005, 20:04 Uhrzurück

@Schwobi

Ach Schwobi, warum willst Du es nicht verstehen? Wir haben den Großteil unserer Emanzipation schon hinter uns. Wir dürfen sogar ganz frei wählen, auch das wäre vor 100 Jahren noch undenkbar gewesen. In den 70ern durften unsere Ehemänner nch unsere Arbeitsverträge kündigen, ohne unser Wissen. Es hat sich einiges getan in unserem Land. Sogar in der Schweiz dürfen inzwischen alle Frauen wählen.
Wir dürfen alleine wohnen, nachts alleine fortgehen und sogar durch Parks laufen, wenn wir wollen.

In den "Richtigen" islamischen Ländern (und da zähle ich die Türkei definitiv NICHT dazu) dürfen viel davon die Frauen eben nicht.
Wie soll sich denn das jemals ändern, wenn sie solche Vorbilder vorgesetzt bekommen?

Es geht doch hierbei NICHT um die einzelne Lehrerin, von der ich nicht weiß, ob sie unterdrückt wird oder nicht. (naja, sie gibt nicht mal Männern oder deutschen Frauen die Hand)

Aber sie ist das Vorbild von 100en Mädchen. Und die jungen Männer kriegen es auch wieder als normales mit.

VERSTEH ES DOCH!!! WACH AUF!!!

Die islamischen Frauen sind am Anfang der Emanzipation. Bzw noch davor. Und da muss man alles menschenmögliche machen, um diese Frauen zu unterstützen. Nicht, um den Männern mal wieder recht zu geben.

Hast Du Dir schon mal überlegt, wer die Tration mit dem Kopftuch aufgebracht hatß Wer konnte denn früher den Koran lesen? Wer hat das gemacht? Und wer hat ihn für die Ungelehrten übersetzt?
Die Frauen???? BEstimmt nicht.

Und es ist doch soooo bequem, wenn man für die Außenwelt ein asexuelles Wesen neben sich hat. Da muss Mann schon keine Angst vor irgenwelchen Hörner haben, die sonst wachsen könnten.

Bitte, sehe es nicht als Zeichen von Toleranz gegenüber fremden Kulturen an, das Kopftuch zu erlauben. Sehe es als Schutz für die Frauen an, es zu verbieten.

(Egal welche Motivationen eine Frau Schavan o.ä. jemals gehabt haben)

Grüßle Silvia

P.S. Sicher ist es auch ein Schutz für Frauen, wenn sie bis zum Boden verdeckt sind. Denn in diesen Ländern sind unbedeckte Frauen eh nur Huren, die auch als solche behandelt werden dürfen. Also wird keine Frau freiwillig auf den Tschador verzichten.

ICH KÖNNTE SCHREIEN!!!!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten