Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von andrea70 am 29.08.2005, 10:13 Uhrzurück

@Schwoba

Besser hätte ich gefunden "man soll als Mutter oder Vater nicht die Karriere sehen, die einem flöten geht".


Aber prinzipiell hast du recht. Seit ich eine Familie habe, verstehe ich sogar, daß die katholische Kirche am Zölibat festhält. 100% Engagement für den Beruf ist nicht mit einer Famile vereinbar.

Ich habe als Frau da einen gewissen Vorteil. Obwohl mein Mann zu Hause ist, mutet mir mein Chef (ohne Ansehensverlust!) nicht zu, daß ich ständig länger arbeite oder so. Besprechungen, bei denen ich anwesend bin, sind nicht abends, weil er weiß, daß meine Kinder auf mich warten. Wenn ich mit auf Geschäftsreise soll, fragt er nach, wie es denn ist, ob ich eine Nacht wegkann etc. Bei unseren Vätern wird auf sowas keine Rücksicht genommen.

LG Andrea

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten