Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 14.11.2005, 12:52 Uhrzurück

@Schwoba-Papa

Bekommt Ihr auch dieses Waser? Wir ausschließlich. Kann man es bedenkenlos trinken?


Giftanschlag auf Bodensee-Wasserversorgung
Friedrichshafen (dpa) - Nach dem Giftanschlag auf die Bodensee-Wasserversorgung (BWV) läuft die Suche nach dem Täter auf Hochtouren. Die Polizeidirektion Friedrichshafen widersprach am Montagmorgen jedoch Spekulationen, wonach eine Festnahme kurz bevorstehe.


Blick auf die Anlage der "Bodensee-Wasserversorgung".
© dpa
Die Motive des Täters sind bisher unbekannt. Polizei und Staatsanwaltschaft wollen am Mittag in Friedrichshafen Einzelheiten bekannt geben.

Der Unbekannte hatte in der Nähe der Trinkwasser-Entnahmestelle im westlichen Bodensee bei Sipplingen zwei Fünf-Liter-Kanister mit Pflanzenschutzmittel versenkt. Spezialtaucher hatten die Behälter am vergangenen Mittwoch unweit des Ansaugturms in rund 60 Metern Tiefe geborgen. Eine Gesundheitsgefährdung habe nicht bestanden, betonten die Behörden. Die Bodensee-Wasserversorgung beliefert in Baden- Württemberg rund vier Millionen Menschen mit Trinkwasser.

Anzeige
Ein entsprechender Drohbrief war beim Zweckverband Bodensee- Wasserversorgung am 18. Oktober eingegangen. Bei Analysen des Wassers wurde eine Verunreinigung mit dem Pflanzenschutzmittel Atrazin sowie weiteren giftigen Substanzen festgestellt. Die Mengen hätten jedoch unterhalb der zulässigen Grenzwerte der Trinkwasserverordnung gelegen, teilten die Behörden mit. Sie betragen für Pestizide 0,1 Millionstel Gramm pro Liter.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten