Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 26.09.2005, 13:26 Uhrzurück

Schwoba Du bedienst jetzt aber jedes Klischee....

...Ärzte verdienen mit Sicherheit gut genug, um Lebensunterhalt für sich und ihre Familie zu bestreiten. Dafür arbeiten die einen enorm viel (wohl die Ausnahme, denn solche Praxen finden keine Nachfolger mehr) und die meisten sehr viel - so wie ein Unternehmer auch.

Aber "Mörderkohle" verdienen wenn überhaupt noch Spezialisten und solche, die von obskuren Behandlungen leben (Knochendichtemessungen und anderes überflüssige, was privat bezahlt wird).

Und das Feuerwehrleute, Polizisten und Co. psychsichen Hämmer einstecken müssen, bestreitet bestimmt keiner, aber um die Gruppe ging es ja wohl jetzt nicht.

Gruß Tina

PS: in meiner Familie gibts übrigens keinen einzigen Arzt, Feuerwehrmann oder Polizist!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten