Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Allly am 19.01.2006, 20:33 Uhrzurück

Schulpflicht und Analphabeten

Allgemeine Schulpflicht ist kein Garant dafür, dass man am Ende der Schulzeit auch lesen kann. Mein Förderkind ist 10 Jahre alt, wiederholt die 4. Klasse und liest wie eine 6jährige. Wie ist die ohne Fördermaßnahmen oder Nachhilfe in die 4. Klasse gekommen? Auf die Frage stotterte der Direktor nur sowas wie: Man könne sich ja nicht um jedes Kind einzeln kümmern, es gäbe halt immer Kinder, die schlechter wären als andere. Blabla.

Muss man sich da noch über Analphabeten wundern?

LG Ally.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten