Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von RainerM am 19.09.2005, 10:42 Uhrzurück

Schröder darf nicht anders, er muss Kanzler werden.

Frau Merkel hat verloren, da hat Gerd recht.

Die CDU hat nicht gewonnen, dennd ann wäre sie Siegerin und nicht belämmert.

Rot-Grün hat verloren.

Die SPD hat sich deutlich erholt und strebt vorwärts.
Und weil das so ist, kann Schröder nicht zurückweichen vor jemanden, der evtl. bis in den Keller durchgereicht wird.

Vergessen wir mal nicht, dass früher die CDU über die SPD und deren Flügelkämpfe lästerte.
Jetzt erlebten wir, dass die CDU selber das noch besser hinbekommt.... soviel Uneinigkeit ist nicht regierungsfähig.

Frau Merkel wird das Desaster politisch nicht auf Dauer überleben... sie machte eh seit knapp zwei Wochen auf mich den Eindruck, dass sie psychisch an ihren Grenzen steht.

Würde die CDU in einer grossen Koalition den Kanzler stellen, dann würde das von den Wählern verhinderte Schwarz-gelbe Regierungskonzept dominieren und die SPD würde wieder nicht ihre Sozialdemokratischen Akzente setzen können und untergehen.

Unter einem Kanzler Schröder kann die SPD eine grosse Koalition überstehen und die neoliberale Politik verhindern.

Sogesehen verstehe ich Schröders Auftritt von gestern besser.

Frau Merkel sagte selber, sie stehe für das Schwarz-gelbe Konzept.
Das ist gescheitert, also .... hat sie verloren.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten