Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Stephie und Mina am 05.04.2005, 11:28 Uhrzurück

Re: Schock bei Energieabrechnung, brauche Hilfe

Erstmal erhebst Du schriftlich Einspruch gegen die Abrechnung. Am besten bringst Du denen den Brief selbst ins Buero, abstempeln lassen, als Beleg, das es eingegangen ist (deine Kopie natuerlich).
Wenn das weit weg ist, per Einschreiben schicken.
Dann muessen die Dir alles genau erklaeren, notfalls anhand der Abrechnungen anderer Mieter mit aehnlicher Quadratmeterzahl.
Ich glaube, meine Mutter zahlt etwa 80€ pro Monat, ihre Wohnung hat 90qm. Sie bekommt IMMER etwas zurueck. Ich meine nur fuer Heizkosten.
Ich glaube, wichtige Faktoren sind auch, wie die Leute unter und ueber Dir geheizt haben.
Wenn die die Heizung ausgelassen haben, hast Du fuer sie "mitgeheizt".
Auf jeden Fall gelassen angehen, pruefen lassen.
Wenn es letztlich unabwendbar ist, Ratenzahlung vereinbaren.
LG und viel Glueck.
Stephie

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten